Header image

Monika Helfer und Michael Köhlmeier

Vati, Die Bagage und Matou

Bitte geben Sie hier Ihren Zugangscode für die Freischaltung des Livestreams ein.

Veranstaltungsinfos

Montag 29.11.21 / 19.30 h Monika Helfer und Michael Köhlmeier: Vati, Die Bagage und Matou Moderation: Sandra Kegel (F.A.Z.) Saalticket 12 / 8 Euro / Streamingticket 5 Euro / Streaming-Abo 80 Euro (34 Veranstaltungen) Ein Schriftstellerpaar geht auf Tour. Sie sind beide erfolgreich. Sie, die Autorin, er, der Autor. Ihre Bücher sind im Hanser Verlag zuhause. Das Paar ist seit 40 Jahren zusammen. Heute folgen Monika Helfer und Michael Köhlmeier der Literaturhaus-Einladung und reisen nicht wie sonst getrennt, sondern gemeinsam an. Monika Helfer, Bestsellerautorin mit ihrem autofiktionalen Großtext „Die Bagage“, legte zuletzt den Nachfolgeroman „Vati“ über das Aufwachsen in schwierigen Verhältnissen vor. Sie erzählt von ihrer Kindheit und Jugend, von Armut und beengten Lebensverhältnissen. Von dem, was sie weiß über ihren Vater. An Helfers Seite Michael Köhlmeier, von dem jüngst der Roman „Matou“ erschienen ist. Matou ist ein Kater. Und sein Leben ist ein Sieben-Leben-Leben. Es reicht von der Französischen Revolution bis in die Gegenwart. Matou ist ein Philosoph, ein Homer der Katzen. In Gespräch und Lesung wird das Duett begleitet von der Literaturkritikerin Sandra Kegel (F.A.Z.). Foto: © Michael Guggenheimer